header banner
Default

Die neuesten Bitcoin-Nachrichten!


Bitcoin News

Die US-Regierung hat 215.000 BTC von Cyberkriminellen beschlagnahmt, der Bitcoin Kurs steigt nach Falschmeldung über Bitcoin ETFs in den USA und ChatGPT nennt vier Gründe für einen weiteren Anstieg des Bitcoin Kurses. Kein Tag ohne Bitcoin News.

Egal, ob Sie sich intensiv mit dem Krypto-Trading befassen oder nicht. An Nachrichten über die erfolgreichste Kryptowährung Bitcoin und andere Altcoins und Token, kommt man nicht mehr vorbei.

Dazu füllt sich die Tagesansicht aktueller Kryptonews mit Berichten über erfolgreiche Pre-Sales, wie den von Bitcoin Minetrix. Derzeit kostet der neuartige Mining-Coin im Vorverkauf lediglich 0,0111 $.

Das Projekt gibt Anfänger und Kleinanlegern Zugang zum lukrativen Mining-Geschäft im Bitcoin Netzwerk, und zwar ohne Anschaffungskosten für Hard- oder Software.

Der native Utility-Token wird gekauft, dann gesperrt und gegen Mining-Credits vernichtet. Dadurch entsteht ein deflationärer Kreislauf, von dem alle Anleger profitieren.

Die Anleger sind begeistert und haben bereits 1,779 Millionen USD in Bitcoin Minetrix investiert. Beim erfolgreichen Original, dem Bitcoin, läuft es nach der Falschmeldung über bereits genehmigte Bitcoin-ETFs in den USA überraschend gut.

Der Kursschwung konnte sich bis heute halten und so präsentiert sich der BTC-Preis bei knapp unter 27.000 €. Das Wachstumspotenzial ist riesig und Bitcoin steht laut zahlreicher Analysten bereit, um auf positive Marktereignisse mit weiteren Gewinnen zu reagieren.

Die 5 wichtigsten Bitcoin Nachrichten in Deutschland

VIDEO: ⚠️Nur noch wenige Tage! Die letzte Chance! Bitcoin & Krypto vor MASSIVEN Ausbruch!
DER RENTNER
DatumBitcoin News
19.10.2023Bitcoin schafft fast 27.000 Euro
17.10.2023Kein Bitcoin-ETF genehmigt bisher
17.10.2023ChatGPT Bitcoin Prognose positiv
16.10.20231 Bitcoin kostet 27.420 €
16.10.2023USA beschlagnahmen 200.000 BTC
15.10.2023Bitcoin Minetrix kostet nur 0,0111 $

Bitcoin News 24 - was war in den letzten 24 Stunden bei Bitcoin los?

VIDEO: Bitcoin BTC Price News Today - Technical Analysis and Elliott Wave Analysis and Price Prediction!
More Crypto Online

Der Bitcoin Kurs profitiert leicht von einer Falschmeldung, die vor einigen Tagen in den Medien aufkam. Dabei hieß es, der erste Bitcoin-ETF sei durch die US-Wertpapierbehörde, die SEC, genehmigt worden. Das stellte sich dann jedoch schnell als Falschmeldung heraus.

Nichtsdestotrotz zeigt es aber wunderbar, wie groß die Spannung auf die Entscheidung der SEC hinsichtlich von Bitcoin-ETFs ist und wozu diese in Bezug auf den Bitcoin Preis in der Lage ist.

Der Bitcoin Kurs hat in den letzten 24 Stunden knapp 0,37 % auf jetzt 26.954 € zugelegt. Damit kratzt die erfolgreichste Kryptowährung an der 27.000 € Grenze, die wegweisend für einen neuen Bullenrun sein könnte. Die wurde diese Woche schon einmal erreicht, und zwar am 16.10.

Da kostete 1 BTC 27.420 €. Was würde mit dem Bitcoin Preis passieren, wenn tatsächlich der erste, oder vielleicht sogar alle Bitcoin-ETFs von der Behörde in den USA genehmigt werden.

Wie geht es mit Bitcoin weiter, falls es zu einer teilweisen oder flächendeckenden Ablehnung der eingereichten Anträge auf Bitcoin- und Ethereum-ETFs käme? Fakt aber ist, dass der Bitcoin Preis offenbar nur auf gute Signale an den Handelsplätzen wartet, um weiter anzuziehen.

Wer sich bis zum Bitcoin Halving noch über Bitcoin Mining ein passives Einkommen aufbauen möchte, könnte an Bitcoin Minetrix Gefallen haben.

Bitcoin Minetrix nimmt Anfänger an die Hand und gewährt Ihnen über Cloud-Mining Zugang zum lukrativen Mining-Geschäft im Bitcoin Netzwerk. Ohne Anschaffungskosten für Hardware und Software haben Anleger bereits ab 10 $ Mindestinvestment die Chance auf Mining Credits.

Diese gewähren Zugang zu den Mining-Servern des Cloud-Anbietern und damit auch zu den anteiligen Mining-Rewards, die verdient werden können.

Bitcoin Kurs Dollar - Wo steht der Bitcoin zum US-Dollar?

VIDEO: Aktienmärkte unter Druck: Flucht in Gold und Bitcoin?
DER AKTIONÄR TV

Heute kostet 1 Bitcoin 28.449,60 USD und konnte sich damit in den letzten 24 Stunden um knapp 0,5 % zum Vortag verbessern. Der gute Verlauf dürfte auch die US-Regierung freuen, denn die hat 200.000 BTC von Cyberkriminellen beschlagnahmt. Das wäre nach dem heutigen Kurs ein Gesamtwert von 5,689 Milliarden USD.

Damit wird die Regierung in den Vereinigten Staaten selbst zum Bitcoin Trader und viele Anleger fragen sich besorgt, ob sie ihren Bestand veräußern wird oder zum HODLer avanciert.

Noch werden die beschlagnahmten BTC in einer Hardware-Wallet aufbewahrt, so das US-Justizministerium und der Internal Revenue Service IRS, die diese kontrollieren.

Als Bestandteil von langjährigen Rechtsprozessen ist es unwahrscheinlich, dass die BTC so schnell auf den Markt gelangen. Sie sind ja schließlich Beweismittel in komplexen Verfahren gegen Kriminelle.

Das HODLen der beschlagnahmten Bitcoin trägt auch zu einer deflationären Preisentwicklung bei und kommt jetzt, so kurz vor dem Bitcoin Halving, gerade recht.

Wenn Sie sich für das Krypto-Trading über Bitcoin hinaus interessieren, könnte diese Top Coin Launch Liste 2023 weiterhelfen. Hier finden Sie viele wertvolle Informationen über die neuesten Token ICOs und Krypto Pre-Sales.

Welche Bitcoin-Alternativen gibt es sonst noch?

VIDEO: 💥 MARKUS KRALL ZERLEGT BÄRBOCK! 💥
Erfolgskanal - Community für Finanzen & Wirtschaft

Bitcoin Minetrix, der Mining-Coin für Anfänger und Privatanleger, feiert seinen erfolgreichen Pre-Sales. Die Unterschiede zum traditionellen Cloud-Mining sind in der folgenden Tabelle aufgelistet. Dort ist erkennbar, welches Potenzial in dem neuen Coin Launch steckt.

MerkmalBitcoin MinetrixTraditionelles Cloud-Mining
EinstiegskostenGeringHoch
Pre-Sales verfügbar??
Hohe MindestbeträgeNein, bereits ab 0,011 $ möglich?
Feste Laufzeit??
Einfaches Abheben??
Mining-Coin??
Dezentralisiert??
Einzahlung in Bar notwendig??
Rückerstattungen??
Langfristige Verpflichtungen??
Komplizierte Verträge??
Staking-Optionen??
Mining-Credits??

Es gibt auch noch andere Bitcoin-Alternativen, die wir hier kurz vorstellen wollen:

  1. TG.Casino: Das weltweit erste Telegram-Casino, dass vollständig lizenziert in die anonyme Benutzeroberfläche des beliebten Messenger Dienstes integriert ist. Ab sofort spielen Token Inhaber online Casino, während sie bequem mit anderen Nutzern über Telegram chatten. Für mindestens 25 $ kann es mit dem $TGC-Token losgehen.
  2. Meme Kombat: Der Meme-Coin nimmt Anleger mit in eine aufregende Welt der Schlachten und Wettkämpfe. Dort treten die beliebtesten Meme-Figuren gegeneinander an und Anleger setzen mit Kryptowährungen auf ihren Ausgang. Der native Utility-Token $MK ist derzeit im Pre-Sales für nur 0,1667 $ erhältlich.

Fazit: Die Bitcoin Nachrichten aktuell sind spannend wie seit Wochen nicht. Leider war eine Falschmeldung über genehmigte Bitcoin ETFs dafür verantwortlich. Dennoch hat diese Reaktion gezeigt, dass die Bullen bereit sind, das Ruder zu übernehmen. Analysten sehen schon seit Wochen großes Potenzial auf Wachstum beim Bitcoin Kurs und die Reaktion auf die, wenn auch falsche, Meldung aus den USA belegt, dass alle mit Spannung auf Veränderungen am Kryptosektor warten.

Der Bitcoin-Kurs, der sofort nach oben sprang, als die Meldung in den Medien veröffentlicht wurde, belegt, wie aktiv und dynamisch der Markt derzeit ist. Bitcoin Minetrix hat derweil über 1,7 Millionen USD im Vorverkauf von Investoren einsammeln können.

Ein Großteil der gekauften $BTCMTX Token wurde auch gleich gesperrt. Die Teilnahme am Staking ist die Grundvoraussetzung für den Tausch gegen Mining Credits und das Verdienen von anteiligen Mining-Rewards.

----------------Unter Umständen ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Webseite ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Webseite steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Wir erhalten möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Webseite anbieten. --------------

Über die Autorin: Stefanie Herrnberger ist als freiberufliche Referentin und Redakteurin tätig. Ihre langjährige berufliche Erfahrung in den Bereichen Blockchain, Kryptowährungen und NFTs bieten ihr den perfekten Background, um über aktuelle Nachrichten und Entwicklungen an dezentralen und zentralen Finanzmärkten zu berichten. Seit mehreren Jahren investiert Stefanie in Kryptowährungen. Sie versteht die Herausforderungen und Chancen für Kryptotrader. Veröffentlichungen: https://de.cryptonews.com/editors/stefanie-herrnberger https://blockchain-technologie.digital/ https://www.facebook.com/groups/cryptonewsde/

Sources


Article information

Author: Justin Smith

Last Updated: 1697823242

Views: 1341

Rating: 4 / 5 (92 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Justin Smith

Birthday: 1942-06-23

Address: 52777 Stephanie Ramp, Bensonberg, ND 17700

Phone: +4148134282096372

Job: Civil Engineer

Hobby: Reading, Surfing, Graphic Design, Poker, Rowing, Snowboarding, Photography

Introduction: My name is Justin Smith, I am a unwavering, Gifted, accessible, Colorful, Open, artistic, bold person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.