header banner
Default

Wie einfach ist es, eine Abschottung im Rahmen der SVP-Wahlversprechen umzusetzen?


Table of Contents
Sind wir bereit für die Abschottung?

Boris Müller für NZZ am Sonntag

Sind wir bereit für die Abschottung?

VIDEO: Schweizerische Volkspartei - SVP [#10] | Schweizer Parteien [Wahlen, 22. Oktober 2023]
Zeidgenosse

Die SVP erringt den Wahlsieg mit einem Luftschloss: einer abgeschotteten Schweiz, die ganz allein über Einwanderung bestimmt. Die Realität ist etwas komplizierter. Eindrücke von der Grenze, aus der geheimen Kommissionssitzung und den Werkhallen einer SVP-Unternehmerin.

An der Grenze der Schweiz kann man in die Vergangenheit schauen. Sie beginnt am Ende einer Quartierstrasse etwas oberhalb von Chiasso, wo ein kleiner Hund unaufhörlich von seinem Balkon kläfft. Auf einer Steinmauer ragt ein rostiger Zaun hoch in den Himmel. Es ist kein Wetter im Tessin an diesem Donnerstag Ende Oktober, es ist ein unentschlossenes Grau. «La Ramina», sagt Lisa Conza, Grenzwächterin aus Lugano und deutet auf den Zaun aus dem 19. Jahrhundert. Nach dem Ersten Weltkrieg verlotterte der Maschendraht, bis Italiens Diktator Benito Mussolini ihn wieder ausbessern und verstärken liess. Glöcklein seien befestigt worden, erzählt man sich, um Schmugglern das Leben schwerzumachen und Menschen, die aus dem faschistischen Staat zu fliehen versuchten. Zäune schotten nicht nur ab, sie sperren auch ein.

Sources


Article information

Author: Carrie Ortiz

Last Updated: 1699368363

Views: 996

Rating: 4.5 / 5 (74 voted)

Reviews: 98% of readers found this page helpful

Author information

Name: Carrie Ortiz

Birthday: 1969-08-23

Address: 469 Jones Ridges, East Laurenside, MI 25282

Phone: +4465816366200548

Job: Air Marshal

Hobby: Tea Brewing, Soccer, Bird Watching, Amateur Radio, Singing, Running, Fencing

Introduction: My name is Carrie Ortiz, I am a intrepid, Determined, apt, daring, exquisite, Precious, candid person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.