header banner
Default

Die ersten Plätze in der Connect-Ladenetztest belegen EnBW und Aral Pulse


WEKA_connect+Ladenetztest

Bild: WEKA Media Publishing GmbH

Die Zeitschrift Connect hat erneut einen umfassenden Ladenetztest in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt. Dabei wurden die Anbieter von Lade-Apps und Bezahlfunktionen (EMPs, Elektro-Mobilitäts-Provider) sowie die Betreiber der Ladepunkte vor Ort (CPOs, Charge Point Operators) bewertet.

Das Ergebnis: EnBW kam in der Bewertung der EMPs zum fünften Mal in Folge auf den ersten Platz in Deutschland. In der CPO-Bewertung belegt Aral Pulse in Deutschland den ersten Platz. Ionity gelangt auf den ersten Platz der CPOs in Österreich, in der Schweiz ist Fastned Testsieger.

Für die Bewertung der Ladesäulen-Betreiber fanden zwischen Ende Juli und Ende August 2023 Testfahrten statt, sowie einige Nachtests Anfang September. Dabei legten die Testfahrer in Österreich rund 1500 Kilometer zurück und besuchten 30 Ladestationen, in Deutschland rund 2200 Kilometer mit 40 Ladestationen, in der Schweiz 1400 Kilometer mit 25 Ladestationen. Die Testfahrer füllten bei jedem Ladestopp einen Bewertungsbogen aus: zur Ladestation, zum eigentlichen Ladevorgang und zu Testanrufen bei den Hotlines der Anbieter. Für die EMP-Bewertung verwendeten die Tester – soweit möglich – die Apps der bewerteten Elektro-Mobilitäts-Provider.

In Deutschland belegt EnBW erneut den ersten Platz mit 895 von 1000 Punkten und der Note „sehr gut“ in der EMP-Kategorie. In der CPO-Bewertung überholt in Deutschland Aral Pulse mit 868 Punkten den bisherigen Spitzenreiter EnBW – beide Anbieter erhalten die Note „sehr gut“ in dieser Kategorie. In Österreich gelangt Ionity mit 764 Punkten und der Note „gut“ auf den ersten Platz, Smatrics EnBW folgt mit 691 Punkten und der Note „befriedigend“ auf dem zweiten Platz. In der Schweiz liegt Fastned mit 822 Punkten an erster Stelle, gefolgt von Ionity mit 802 Punkten – beide erhalten die Note „gut“.

Auch interessant

VIDEO: Elektroauto: Ladekarte, App, Plug & Charge, oder EC-Karte? Wie bezahlen wir bald an Ladesäulen?
Move Electric

Thomas Langenbucher hat ecomento.de 2011 gegründet und veröffentlicht darüber mit weiteren Redakteuren die wichtigsten Nachrichten rund um Elektroautos. Der Fokus liegt dabei auf den für Interessenten in Deutschland und Europa relevanten Informationen.

Leser-Interaktionen

VIDEO: ARAL Pulse mit Durchfahrt Ladeplätzen
EV77E

Sources


Article information

Author: Daniel Richardson

Last Updated: 1699814522

Views: 651

Rating: 3.7 / 5 (93 voted)

Reviews: 90% of readers found this page helpful

Author information

Name: Daniel Richardson

Birthday: 1954-09-16

Address: PSC 6526, Box 9821, APO AE 53693

Phone: +3668007171317170

Job: Electrician

Hobby: Chocolate Making, Bowling, Skiing, Quilting, Knitting, Tea Brewing, Metalworking

Introduction: My name is Daniel Richardson, I am a lively, Adventurous, artistic, expert, daring, resolved, persistent person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.